OPUS1 Buntlack seidenmatt anthrazit 125ml wasserverdünnbar

Artikelnummer
1017896
Artikelnummer
1017896
Artikeltyp Farben & Anstrichmittel: Lack
Ausführung Farben & Anstrichmittel: Buntlack
Marke: OPUS1
Einsatzbereich: Innen & Außen
Basis: wasserbasiert
Anstrichart: deckend
Lieferung
auf Lager ( 13 Dose )
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
Abholung
Aschwarden: auf Lager ( 1 Dose )
Abholbereit: sofort
Technische Daten
Artikelnummer 1017896
EUROBAUSTOFF-Artikelnummer 2169284
Lieferanten-Artikelnummer 534077
Lieferantennummer 660405
Herstellernummer 660405
Hersteller Rühl Farben GmbH Handelnd im
Artikeltyp Farben & Anstrichmittel Lack
Ausführung Farben & Anstrichmittel Buntlack
Marke OPUS1
Einsatzbereich Innen & Außen
Basis wasserbasiert
Anstrichart deckend
Reichweite pro Gebinde ca. bei einmaligem Anstrich (m²) 1 m²
Lagerung kühl, frostfrei, gut verschlossen und kindersicher
Untergrundeignung Holz; Metall (auch Zink); Mauerwerk; Putz; Beton; Hart-PVC; Tragfähige Altanstriche
Ideal geeignet für Fenster; Fensterläden,;Türen; Möbel; Garagentore; Fallrohre und Zäune
Farbe anthrazit
Grundfarbe Grau
Glanzgrad seidenmatt
Grundierung empfohlen Ja
Hinweis mit Wasser verdünnbar; Reinigung mit Wasser und Seife; ; gut aufrühren
Hinweis zur Untergrundbehandlung tragfähig; sauber; trocken; fest; rost- und fettfrei
Inhalt (l) 0,125 l
Lösemittelfrei Ja
Verarbeitung Farben & Anstrichmittel Rollen; Streichen
Originalherstellertext kurz Acryllack für hochwertige, dauerhaft schöne Oberflächen im Innen- und Außenbereich
Kennzeichnung gemäß verordnung (eg) nr. 1272/2008 [clp]
  • Sicherheitsdatenblatt
  • Sicherheitshinweise
    • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • Gefahrenhinweise
    • EUH211: Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.
    • EUH208: Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-2H- isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Kontakt
kurzfristig