COMPO Rasenunkraut-Vernichter Q 150ml

Artikelnummer
1012845
Artikelnummer
1012845
Artikeltyp biologische & chemische Mittel: Unkraut-, Moos- & Algen-Bekämpfung
Ausbringungsform biologische & chemische Mittel: Konzentrat
Art der Verpackung: Karton
Marke: COMPO
Einsatzbereich: Außen
Wirkstoffgruppe: Herbizid
Lieferung
auf Lager
2 - 5 Werktage
Technische Daten
Artikelnummer 1012845
Artikeltyp biologische & chemische Mittel Unkraut-, Moos- & Algen-Bekämpfung
Ausbringungsform biologische & chemische Mittel Konzentrat
Art der Verpackung Karton
Marke COMPO
Einsatzbereich Außen
Wirkstoffgruppe Herbizid
Zulassungsnummer 005747-68
Anwendungszeitraum April-August
Anwendungsart biologische & chemische Mittel spritzen; gießen
Hinweis Biozide: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Für ergänzende Sicherheitshinweise sowie Informationen zum Handling, der Lagerung, dem Transport und der Entsorgung dieses Artikels beachten Sie bitte das Sicherheitsdatenblatt. Pflanzenschutzmittel: Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig. Allgemein: Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanweisung.
Reichweite ca. pro Gebinde bis (m²) 150 m²
Wirkstoff MCPA (70 g/l); Dicamba (20 g/l); 2,4-D (70 g/l); Mecoprop-P (42 g/l)
Geeignet gegen Unkraut Ja
Inhalt (ml) 150 ml
Modell Rasenunkrautvernichter BanvelQuattro
Originalherstellertext kurz Rasenherbizid gegen zweikeimblättrige Unkräuter im Rasen; Geeignet zum Spritzen und Gießen; Die Wirkstoffkombinationen vernichtet 37 Unkräuter, darunter auch schwer bekämpfbare; Wirkt über das Blatt bis in die Wurzel; Schont die Rasengräser
Originalherstellertext 1 lang Wenden Sie COMPO Rasenunkraut-Vernichter Banvel® Quattro während der Wachstumsperiode bei Temperaturen ab 15 °C bis 25 °C und gut entwickeltem Blattwerk an, wobei für eine sichere Wirkung auf eine gleichmäßige Verteilung zu achten ist. Für eine optimale Wirkung sollte die Anwendung 5 Tage nach dem Rasenschnitt auf einem trockenen Rasen erfolgen. Wählen Sie die Behandlungszeit möglichst so, dass es bis 6 Stunden danach nicht regnet. Warmes Wetter beschleunigt, kühles verzögert das Absterben der Unkräuter. Damit die Wirkstoffe in die Unkräuter eindringen können, sollte der nächste Rasenschnitt frühestens 5 Tage nach der Behandlung erfolgen.
Kennzeichnung gemäß verordnung (eg) nr. 1272/2008 [clp]
    • Gesundheitsgefährdend
    • Umweltgefährdend
  • Sicherheitsdatenblatt
  • Signalwort
    Achtung
  • Sicherheitshinweise
    • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
    • P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
    • P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
    • P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
    • P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
    • P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
    • P501: Inhalt/Behälter ( siehe Sicherheitsdatenblatt ) zuführen.
  • Gefahrenhinweise
    • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
    • H410: Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
    • EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
    • EUH208 Enthält: 2,4-D. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Kontakt